WoMo-Ausbau einer Landrover Ambulance - Erste Planungen am Modell (update)

Franks Landrover Defender mit Krankenwagenkofferaufbau aus alten Armeebeständen soll zu einem zweckmäßigen Wohnmobil umgebaut werden. 

Im Juli 2016 trifft er sich mit Jens, um an einem maßstabsgerechten Modell die bisher nur in 2D skizzierten und per IKEA-Küchenplaner am PC gemalten Ausbau-Ideen (wird im separaten Bericht vorgestellt) einem ersten Realitäts-Check zu unterziehen. WoMo-Ausbau einer Landrover Ambulance - Erste Planungen am Model

   

Leibniz-Sommerfest am 01.07.2016

Am 1. Juli 2006 wurde aus der Universität Hannover die Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover. Mit dem Namenspatron Gottfried Wilhelm Leibniz wollte die Universität Hannover zu einem noch deutlicheren Profil gelangen. Der Zeitpunkt der Umbenennung fiel in das 175. Jubiläumsjahr der Universität.

Pünktlich zum 10. Jahrestag, am Freitag den 1. Juli 2016, lud die Leibniz Universität Hannover die Hochschulöffentlichkeit zum Leibniz-Sommerfest in den Welfengarten ein.

Die Akakraft war wieder mit einem Stand vertreten. Traditionell versorgten wir die Besucher mit Pommes, Cocktails und guter Musik. Unser Ausstellungsstück war dieses Jahr ein Land Rover 130 Ambulance. Leibniz „persönlich“ ließ es sich nicht nehmen, unseren Stand zu besuchen.

 

 

Update: Bericht vom SFS16 (Schrauben für StudentInnen)

An drei Abenden hatten 10 Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich unter
fachkundiger Anleitung
von ehrenamtlichen Tutorinnen und Tutoren in die Kraftfahrzeug-Technik
einzuarbeiten.

Die Kurs-Einheiten wurden entsprechend genutzt, um nach einer
generellen Einführung in die Fahrzeugtechnik auf konkrete Baugruppen
einzugehen. Am Schnittmodell wurde die Funktionsweise von Motor und
Kupplung verdeutlicht. Dank unserer Hebebühnen konnte den
Teilnehmerinnen Antriebstechnik und Funktion eines Kraftfahrzeugen "von
unten" an mehreren Fahrzeugen hautnah demonstriert werden.  

-> Detailierter Bericht...